Warum einen Katzenbaum kaufen?

Falls sie eine Katze besitzen, müssen sie einen Katzenbaum kaufen. Wofür der Katzenbaum gut ist und welche Funktionen er übernimmt, werden wir ihnen im nun erläutern. 

Katzen wetzen ihre Krallen, um sie einerseits zu schärfen, aber auch um Dreck und alte Krallenhülsen los zu werden, weswegen oft ihre Möbelstücke darunter leiden müssen. Somit befriedigt ihre Katze zugleich ihren Kratzrieb. Der Katzenkratzbaum bietet ihrer Katze die Möglichkeit, ihre Leidenschaft am kratzen auszuleben und simuliert ihr somit Verhältnisse und Bedingungen nach, welche ihr normalerweise innerhalb der vier Wände fehlen würden. Das Herumtoben und kratzen kann man seinem Liebsten ja nicht verbieten. Doch das ist nur eine von vielen Funktionen, die der Katzenkratzbaum übernimmt.


Der perfekte Rückzugsort für ihre Katze
Auch Katzen brauchen mal ihre Ruhe. Falls ihre Katze mal etwas Ruhe braucht oder sich ausruhen will, ist der Katzenkratzbaum die ideale Lösung dafür. Sie kann sich an ihrem Spielplatz ausruhen und entspannen. Zugleich kann ihre Katze auf einen schönen und hohen Katzenkratzbaum klettern und spielen. Somit können Katzen ihre Wut abreagieren und andererseits ist es auch ein super Training, wodurch ihre Katze in Form bleibt. Der erweiterte Überblick durch den hohen Katzenkratzbaum bietet ihrer Katze die optimale Möglichkeit einen Ausblick auf die ganze Wohnung zu haben. Sie sieht den Katzenkratzbaum als Revier und kennzeichnet das mit ihren abgegebenen Duftstoffen (Pheromonen). Es gibt noch unzählig viele Gründe, warum sie einen Katzenbaum kaufen sollten.


Katzenbaum kaufen zur Befriedigung der Grundbedürfnisse ihrer Katze
Beim Lesen ist ihnen bestimmt aufgefallen, wie wichtig es für ihre Katze ist, dass sie einen Katzenbaum kaufen. Der Katzenbaum gilt nicht umsonst als Basisausrüstung für unsere kleinen Freunde. Eine Katze kann ihren Bedürfnissen in einer Wohnung nicht nachgehen, welche sie in der freien Natur gerne machen und ausleben würde. Der Katzenkratzbaum ist somit Spielplatz, Spielzeug, Trainingsstudio und das Revier unserer Katze. Stellen sie sich vor sie hätten als Kind keine Spielzeuge und dürften sich nicht auf dem Spielplatz austoben. Allein der Gedanke ist schon schrecklich. Sie wüssten nicht womit sie sich beschäftigen sollen. Genau so kann es unseren Katzen ergehen, wenn wir ihnen keinen optimalen Katzenbaum zur Verfügung stellen.


Fazit zu Katzenbaum kaufen: Der Katzenbaum ist unersetzlich für die Katze. Bei dem geringen Kosten sollte sich jeder Halter einer Katze einen Katzenbaum kaufen. Man kann der Katze etwas gutes tun und auf der anderen Seite sich selbst, da die Möbel geschont werden. Wir hoffen ihnen mit diesem Artikel weitergeholfen zu haben.

Genauso wie alle Katzenbesitzer die ihr Haustier lieben, so gibt es auch eine Webseite, welche nur das beste für die Tiere will. Ich kann jedem Tierliebhaber die Seite „Hundehöhle Ratgeber“ nur weiterempfehlen.